Dienstag, 3. Februar 2015

Stoffbeutel - Klappe die Zweite [Creadienstag no. 4]

Stoffbeutel finde ich ja praktisch. Da bin ich doch nicht die Einzige, oder?
Das dachte ich mir, als ich diesen Beutel meiner Cousine anlässlich ihres Geburtstages nähte:

Stoffbeutel

Wie man erkennen kann, habe ich den Motivstoff im oberen Bereich geteilt und einen weißen Streifen Stoff eingenäht, den ich mit verschiedenen Nähstichen verziert habe.
Für mich ein Hingucker!


Die extralangen Träger habe ich auch verziert.


Meine Cousine hat sich sehr gefreut und findet den Stoffbeutel gelungen. Auch wenn sie es manchmal gerne hätte, dass die Träger etwas kürzer wären :-P


Ein neuer Stoffbeutel für mich ist auch schon wieder in Planung.
Ick freu mir!


 Jetzt schaue ich mal, was beim Creadienstag und bei TT so los ist.
...wart ihr heute auch schon dort?





Schnitt: Eigener Schnitt
Stoff: Blauer Musterstoff vom Möbelschweden; weißer Stoff von Michas Stoffecke

Kommentare:

  1. Ein wirklich sehr schönes Täschlein was du da genäht hast - und ja der Stoffstreifen ist wirklich ein Hingucker. Ist mal was anderes als immer nur mit Webband oder Zackenlitze eine Tasche aufzuhübschen. Leider besitzt mein Maschinchen keine tollen Zierstiche, sonst würde ich das mit Sicherheit auch öfter mal machen.
    Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      danke für dein liebes Kommentar! Ich habe auch nur eine "einfache Pfaff", nämlich die Select 150 und die hat auch keine große Auswahl an Stichen. Die, die ich verwendet habe, sind eigentlich für Strechnahten oder als Nahten für Unterwäsche o.Ä. bestimmt. Schau dich einfach mal bei deiner Stichauswahl um, da ist bestimmt was Schönes dabei, auch wenn es im ersten Moment nicht so aussehen mag. ;-)

      Liebe Grüße,
      Caro

      Löschen
  2. Der ist echt schön geworden!
    Muss ich unbedingt nachnähen!
    LG Malu

    AntwortenLöschen