Donnerstag, 12. März 2015

Panty Party

Neulich habe ich schon angekündigt, dass ich bei Pattydoos Panty Party mitmachen werde. Heute zeige ich euch mein Ergebnis:

Panty "Eve"
 Ina von Pattydoo hat ein neues Gratisschnittmuster mit dieser Panty "Eve" auf ihrem Blog veröffentlicht und dazu gleich ein Videotutorial mitgeliefert. Klick doch gerne einmal hier.

 Wie immer ist der Schnitt mit dem Video idiotensicher erklärt - optimal für mich! Ich bin super zurecht gekommen, obwohl ich das erste Mal Jersey vernäht habe und es ging wirklich flott, Eve zuzuschneiden und zusammen zu nähen.


 
Das einzige, was für mich noch etwas schwierig war, war die Dehnbarkeit des Stoffes. Beim Nähen sollte der Jersey nicht auseinander gezogen werden, daran muss ich mich noch etwas gewöhnen.

Verziert habe ich meine zwei Panties mit je einem Ziergummi. Mir persönlich gefällt die rote Variante mit dem kleinen Schleifchen etwas besser.


Ich bin wirklich stolz wie Bolle auf mein erstes Jerseynähergebnis! :-)
Noch dazu macht das jetzt Lust auf mehr, und der Bann mit Jersey ist gebrochen! Zunächst aber muss ich noch einige andere Näharbeiten abarbeiten, die ich euch demnächst zeigen werde.

Bevor es also wieder an den Nähtisch geht, schicke ich meine Panties rüber zu Inas Linkparty.


Seid ihr auch dabei?



Bei RUMS schaue ich auch noch schnell vorbei!





Schnitt: Panty "Eve" von Pattydoo.
Stoff: Bio-Jersey "Sweet Cherry" von Astrokatze.




Kommentare:

  1. Die Schlüpfis sehen aber toll aus. Und wenn man morgens schon so schöne Wäsche anziehen kann, läuft's den Tag über sicher alles perfekt.
    Lg, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Kirschääään :D Sehr cool, die würd ich auch anziehen ^^
    Irgendwann mach ich auch mal einen Unnebuxxen näh-Tag :D
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  3. süße schlüppis.viel spaß beim wohlfühlen und tragen.
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  4. oh die sind ja süß, habe den post gerade rest gesehen...

    AntwortenLöschen